AkQua

… so schnell wie möglich auf den Arbeitsmarkt …


Sie sind arbeitslos und, wollen endlich wieder arbeiten? AkQua möchte Ihnen helfen, dass diese "verschenkte" Zeit bald endet. Kommen Sie zu AkQua!
  • Wofür steht das Projekt AkQua?

    AkQua ist ein Praxiscenter, das Sie dabei unterstützt, so schnell wie möglich auf den Arbeitsmarkt zu gelangen.

    Schön, wenn Sie schon klare Vorstellungen haben, „wo die Reise" hingehen soll. Wenn nicht, oder trotzdem, können Sie bei uns zahlreiche Berufsfelder/Bereiche - von Holz, über Pflege oder von Hauswirtschaft bis Lager/Logistik usw.- kennenlernen.

  • Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

    Sie sind arbeitssuchend, beim Jobcenter in Holzminden gemeldet und mindestens 18 Jahre alt – dann \wenden Sie sich an Ihren/Ihre ArbeitsvermitterIn, oder FallmanagerIn, oder an uns. AkQua ist für Sie kostenlos.

  • Warum sollten Sie an AkQua teilnehmen?

    Wir unterstützen Sie dabei, Ihren ganz persönlichen „Weg" in den Arbeitsmarkt zu finden. Sie können Ihre bisherige Berufswahl überprüfen und festigen, sich aber auch (neu) orientieren. Bei uns, letztendlich und vorzugsweise in einem Praktikum auf dem Arbeitsmarkt, eignen Sie sich die Kompetenzen an, die Sie „zum Einstieg" in den Arbeitsmarkt benötigen. Wir unterstützen Sie beim Bewerben; auf Wunsch erhalten Sie auch persönliche Hilfen.

  • Dauer:

    Die Teilnahmedauer von AkQua beträgt zwischen 2 Wochen und 9 Monaten – bei Aufnahme einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung endet die Maßnahme für Sie sofort. Die regelmäßige Arbeitszeit beträgt 35 Std./Woche bzw. 7 Std./Tag, (andere) individuelle Vereinbarungen sind möglich.

  • Es freuen sich auf Sie:

    Frau Simone Henne, Herr Daniel Knapp und Team

    Schlehenbusch 9
    37603 Holzminden

    05531/9808157

    05561/31302-29

    E-Mail senden